BTS INFINI-T
INFINI-T logo

Der erste mit digitale Sensoren ausgestattete Fußboden für die Bewegungsanalyse

Unser modulares Bodenplattensystem ist eine echte Revolution: Es ermöglicht die Messung von Reaktionskräften über die gesamte Fläche (auch an den Rändern) und überwindet so die Einschränkungen herkömmlicher Messplatten.

Völlige Gestaltungsfreiheit

Mit INFINI-T lassen sich Oberflächen unterschiedlicher Größe und Form erstellen. Die Kombination von rechteckigen (60×40 cm) und quadratischen (40×40 cm) Modulen ermöglicht die optimale Konfiguration für die Analyse jeder Art von Bewegung. Der Einsatz kleinerer Module erleichtert die Untersuchung bei Behinderten, älteren Menschen und Kindern mit kurzer Schrittlänge. So wird die Wahrscheinlichkeit, dass es zu zweimaligem Aufsetzen auf der gleichen Plattform kommt, drastisch reduziert.

0

Accusphere

Sensoren

0

Bit

Auflösung

viele

Kombination
smöglichkeiten

INFINI-T piattaforma di forza senza soluzione di continuità

Eine einzige Sensorfläche

INFINI-T verarbeitet und integriert automatisch die Signale von benachbarten Modulen und wirkt so wie eine durchgehende Sensorfläche. Endlich ist es möglich, die Kraft auch dann zu messen, wenn der Fuß auf zwei oder mehr benachbarten Modulen aufliegt.
Das Messobjekt kann sich mit maximaler Freiheit und Natürlichkeit bewegen, ohne dass sein Verhalten von Einschränkungen beeinflusst wird.

Funktionalität im Reinzustand

INFINI-T ist das erste System, das mit innovativen Kugelsensoren ausgestattet ist, die höchste Messgenauigkeit über die gesamte Fläche garantieren. Jedes Modul enthält interne Verstärker und Schutzsysteme gegen Überlastung. Das System ist so konzipiert, dass es in alle unsere Bewegungsanalyse-Technologien integriert werden kann: kinematische, elektromyografische und Videoanalysesysteme.

INFINI-T piattaforma di forza

Anwendungen im klinischen und sportlichen Bereich:

  • Auswahl und Validierung der am besten geeigneten Unterstützung für jede Art der Bewegung (Orthesen und Prothesen)
  • Belastungssymmetrieanalyse und Planung der therapeutischen oder chirurgischen Behandlung in der Orthopädie
  • Statische und dynamische Haltungsbewertung bei neurologischen Untersuchungen
  • Haltungsrehabilitation
  • Unfallverhütung und Leistungssteigerung im Sport

wdt_IDColumn 1Column 2
1Abmessungen Einzelmodul
(entspricht einer herkömmlichen Plattform)

empfindlicher Bereich 40 x 40 cm oder 60 x 40 cm
Mindesthöhe 6 cm

2SchnittstelleLAN (10/100 Ethernet)
3OutputDigital
4VersorgungPoE mit proprietärem Switch
5Capacity (X and Y) pro ModulBis ± 8000 N
6Capacity (Z) pro ModulBis 8000 N
7Empfindlichkeit/Auflösung16 Bit für den gewählten Bereich
8Sensitivitätsabweichung an der Oberfläche<1,0% Full Scale Output
9Hysterese<0,2% Full Scale Output
10Linearität<0,2% Full Scale Output
wdt_IDOptionen
1Analoge Schnittstelle
2Modulare Bodenmatte
3Videosystem BTS VIXTA (bis 4 Videokameras)
4Software BTS Digivec

Mehr Informationen anfordern