ENTDECKEN SIE NIRVANA

NIRVANA ist ein medizinisches System, das die Techniken der virtuellen Realität zur Unterstützung der motorischen und kognitiven Rehabilitation von Patienten mit neuromotorischen Erkrankungen nutzt

WIE FUNKTIONIERT NIRVANA?

 

NIRVANA schafft einen „sensoriellen Raum“, in dem der Patient in verschiedene interaktive Situationen eintaucht. Dadurch wird der Rehabilitationsprozess für den Patienten effektiver, weil er auf diese Weise eine äußerst stimulierende Erfahrung macht.
Die Übungen können in Echtzeit geändert und an die spezifischen Merkmale jedes einzelnen Patienten angepasst werden.

PERSONALISIERTE REHABILITATIONSÜBUNGEN

Das Herzstück von NIRVANA ist die Datenbank der Übungen, die in 6 Kategorien unterteilt und in Zusammenarbeit mit einem Klinikpersonal entwickelt wurden.

l

LEICHT VERSTÄNDLICHE BERICHT

Während des Trainings misst und erstellt das System wesentlich Daten über den Fortschritt des Patienten mit einem leicht verständlichen Bericht.

BEDIENBAR MIT PC, TABLET UND SMARTPHONE

Sie können über eine netzgestützte, mit allen gängigen Geräten und Betriebssystemen kompatiblen Anwendung auf das System zugreifen.

MEHRBENUTZER-PLATTFORM

Mit der Erstellung verschiedener Logins kann die Software von mehreren Benutzern verwendet werden (Arzt, Physiotherapeut, Ergotherapeut).

NETZGESTÜTZTE SCHNITTSTELLE

Rehabilitative Übungen können dank der innovativen und benutzerfreundlichen, netzgestützten Softwareschnittstelle aus der Ferne erstellt oder abgerufen werden.

VERFÜGBARE ÜBUNGEN

 

NIRVANA ist mit einer Reihe anpassbarer Übungen nach Schwierigkeitsgrad und Geschwindigkeit in Abhängigkeit der verschiedenen Arten von Patienten vorkonfiguriert. Die Übungen wurden alle in Zusammenarbeit mit Spezialisten entwickelt, die alle von der internationalen Gemeinschaft der Fachwissenschaftler anerkannt sind. Das System ermöglicht die gleichzeitige Behandlung mehrerer Patienten unter der Aufsicht eines einzelnen Therapeuten.

SPRITES

 

Die Übungen dieser Kategorie veranlassen den Patienten zu Bewegungen, die darauf abzielen, verschieden Objekte zu erreichen und zu berühren. Die Berührung durch den Patienten löst eine visuelle und/oder akustische Rückmeldung aus.

FOLLOW ME

 

In dieser Kategorie wird der Patient bei der Durchführung von kurzweiligen Übungen gemessen, bei denen er sich bewegende Objekte verfolgen muss. Ein audiovisueller Effekt belohnt den Patienten bei Erreichen des Ziels.

HUNT

 

Diese Kategorie beinhaltet Übungen zur Entwicklung motorischer und kognitiver Fähigkeiten, bei denen der Patient in der vorgegebenen Situation und in einem bestimmten Zeitraum willkürlich auftauchende Elemente erreichen muss. Bei Erreichen des Ziels erscheint eine visuelle und akustische Rückmeldung.

MOTION

 

Diese Kategorie enthält Übungen zum Bewegungsschwung: Der Patient muss den breitesten Teil der Projektion abdecken oder, umgekehrt versuchen, stabile Positionen beizubehalten (Kontrolle der Gliedmaßen und des Rumpfes).

GRASPING

 

Der Patient, der in Situationen des täglichen Lebens eingetaucht ist, muss das Greifen eines Gegenstands und die anschließende Positionierung auf eine bestimmte Stelle simulieren.

GAMES

 

Diese Kategorie beinhaltet Situationen und Effekte, die frei zur Gestaltung von personalisierten Übungen mit spielerischem Hintergrund verwendet werden können.

GESTALTEN SIE JETZT IHREN SENSORY ROOM

Für die Installation von NIRVANA ist kein eigener Platz erforderlich.
Sensoren und Projektoren beanspruchen keinen Platz am Boden.

 

1    Workstation
Die Steuerungs- und Datenverarbeitungs-Einheiten können auf kleinem Raum platziert werden.

2    Digitale Videoprojektoren

3    Sensoren zur Registrierung der Bewegungen können an der Wand oder an der Decke installiert werden.

4    Projektionsfläche an der Wand
Empfohlene Größe150x140cm. Als Hintergrund kann eine bereits vorhandene, matt-weiße Wand oder eine normale Projektionswand verwendet werden. Wenn die Räumlichkeiten es erlauben, kann eine Rückprojektionswand verwendet werden.

5    Projektionsfläche am Boden
Empfohlene Größe300x170cm. Die Szene kann direkt auf die meisten Fußböden projiziert werden (es empfiehlt sich eine helle und matte einfarbige Oberfläche).

6    Es empfiehlt sich ein Freiraum für die Durchführung der Übungen

BTS Bioengineering Corp.
67 Federal Avenue
Quincy, MA 02169 USA
info: +1 (617) 890-1121
Helpdesk: +1 (929) 261-6665
BTS S.p.A.
viale Forlanini 40
20024 Garbagnate Milanese MI Italy
Tel +39 02 366 490 00
[email protected]
BTS Bioengineering Corp.
67 Federal Avenue
Quincy, MA 02169 USA
info: +1 (617) 890-1121
Helpdesk: +1 (929) 261-6665
BTS S.p.A.
viale Forlanini 40
20024 Garbagnate Milanese MI Italy
Tel +39 02 366 490 00
[email protected]